top of page

"BUY LAND
THEY DON'T
MAKE IT ANYMORE"

 
Mark Twain 

Mark_Twain_by_AF_Bradley.jpg

LAND - EIN KNAPPES, WERTVOLLES GUT

Grundbesitz ist eine der ältesten Anlageformen überhaupt, die über Generationen hinweg beträchtliches Vermögen hervorgebracht hat

 

Seit Jahrhunderten ist Land ein knappes, kostbares Gut, dessen Ressourcen bei konsequenter Pflege nachhaltig wiederkehrend sind und nahezu unerschöpflich zur Verfügung stehen

 

In den letzten 25 Jahren sank die weltweite Waldfläche um 1,3 Millionen Hektar. Mit anderen Worten ist seit 1990 eine Fläche in der Größe von Südafrika oder 1.000 Fussballfeldern pro Stunde unwiederbringlich verloren gegangen

shutterstock_1652295292.jpg
Anker 1
13.jpg

Allein in Deutschland liegt der Flächenverbrauch bei 60 Hektar pro Tag. Schon deshalb glauben wir an die Wertstabilität des Grund und Bodens!

Auch in der Landwirtschaft wurde vielfach die Nachhaltigkeit aus den Augen verloren

 

Die Intensivierung der Landwirtschaft hat dazu geführt, dass heute viele Ackerflächen - vor allem durch einseitige Nutzung - geschädigt und Gewässer durch Düngemittel und Pestizide belastet sind

 

In den letzten 40 Jahren hat die Welt ein Drittel ihrer produktiven landwirtschaftlichen Flächen durch Erosion oder Umweltbelastung verloren

 

Durch die Schädigung des Bodens wird Kohlenstoffdioxid in die Atmosphäre freigesetzt,  was einen großen Anteil beim Klimawandel ausmacht

Anker 2

12 Millionen Hektar Land werden jedes Jahr zerstört - das sind 23 Hektar pro Minute!

13.jpg
shutterstock_1167142900.jpg

JEDER BAUM ZÄHLT
Wiederaufforstung zum Schutz des Klimas

Anker 3

Etwa 20-25 % der weltweiten CO2-Emissionen sind auf die Zerstörung von Wäldern zurückzuführen

 

Auf jeden Menschen auf der Erde kommen 422 Bäume

Copy of Untitled-2.jpg
Copy of Untitled-2.jpg

EIN BEITRAG FÜR DIE KOMMENDEN GENERATIONEN 

Seit Beginn der menschlichen Zivilisation haben wir bereits fast die Hälfte des ehemaligen Baumbestandes der Erde abgeholzt

 

Das ist eine dramatische Entwicklung für das Klima und unseren Planeten!

 

Bäume filtern das Treibhausgas Kohlendioxid aus der Atmosphäre

 

Durch Photosynthese wandeln sie es in lebenswichtigen Sauerstoff um und halten die Atmosphäre sauber

 

Gut bewirtschaftete Wälder sind eine natürliche Lösung für das Problem des Klimawandels und bieten darüber hinaus weitere Vorteile:

 

saubere Luft und sauberes Wasser, vielfältige Lebensräume für die Tierwelt

Holz wird als Energielieferant und als Bau- und Konstruktionsmaterial verwendet, daher ist es einer der wichtigsten Rohstoffe für unsere Wirtschaft

Aerial View of Deforestation_edited_edited_edited_edited_edited.png

Der Begriff "Nachhaltigkeit" stammt ursprünglich aus der Forstwirtschaft des 17. Jahrhunderts ab

Das Prinzip dahinter: Nicht mehr Bäume fällen als nachwachsen

DIE HERAUSFORDERUNG, DIE WELT ZU ERNÄHREN  ​

Nachhaltige Landwirtschaft ist die ressourcen- und umweltschonende, gesellschaftlich akzeptable Lösung

Bis 2050 muss die Landwirtschaft weltweit  ihre Produktion in etwa verdoppeln, um zusätzliche 2 Milliarden Menschen ernähren zu können und ohne weitere Verschlechterung der Bodenqualität

1 (4)_edited.jpg
Anchor 7
2 (3)_edited.jpg

Eine nachhaltige Landwirtschaft zielt darauf ab, die Ressourceneffizienz zu steigern, die Umwelt zu schonen, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu gewährleisten und die Sozialverträglichkeit sicherzustellen

Dies geht nur durch die Implementierung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und dem Einsatz modernster Technologien wie Precision und Smart Farming

Anker 4
Screenshot 2021-05-20 at 10.55.33.png

IN LANDWIRTSCHAFT INVESTIEREN​

Auch die Landwirtschaft weist eine positive Wechselwirkung mit der Inflation auf und gilt daher ebenfalls als klassische Inflationsabsicherung

 

Gemäß dem NCREIF-Farmland Index hat US-Ackerbau durchgängig eine Rendite zwischen 4 und 8 % p. a. erwirtschaft

STABILISIERUNG DES GESAMTVERMÖGENS

Wald und Landwirtschaft gehören zu den beständigsten Vermögensanlagen und sind eine hervorragende Absicherung gegen die Inflation

 

Beide gelten als sichere Anlagen und haben sich in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen, z. B. im Zuge von Pandemien, als wertbeständig erwiesen

 

IN WALD INVESTIEREN

US Studien, die den US-Waldmarkt anhand des NCREIF Indexes analysiert haben, kamen zu dem Ergebnis, dass:

scroll

BESTANDTEIL IHRER VERMÖGENSALLOKATION

Land- und Forstwirtschaft sind ressourcenschonende Investitionen, die einen relevanten Beitrag leisten, den Klimawandel abzumildern

 

Im Portfoliokontext sorgt die Assetklasse für Krisensicherheit, Stabilität durch geringere Volatilität und somit auch für eine langfristig bessere Gesamtrendite

 

Professionell gemanagte Vermögen profitieren mit einer Allokation von bis zu 20 % von diesen positiven Effekten

 

Copy of Copy of Copy of WISSENSCHAFT.png
26.jpg
26.jpg

' In Deutschland sind 50% des gesamten Waldes privat, in den USA sind es 70% und in Australien 66%....  

Untitled design(2).jpg
3.jpg
Untitled design(1).jpg
4.jpg

ERFOLGREICHE FAMILIEN UND UNTERNEHMEN KONZENTRIEREN SICH AUF NACHHALTIGE SACHWERTE

Untitled design.jpg

BOFROST STIFTUNG: 5,8 tsd. ha

FUGGER STIFTUNG: 3,2 tsd. ha

Seit Ende des 18. Jahrhunderts finanzieren sich die Fugger-Stiftungen hauptsächlich aus den Erträgen der Forstwirtschaft

Die Erträge aus der Forstwirtschaft sollen das Geld der Stiftung mehren und gleichzeitig weniger krisenanfällig machen. Die Familienstiftung denke in Zeiträumen von Generationen

JOHN MALONE: 88 tsd. ha

​Malone besitzt Landwirtschaft in mehreren Bundesstaaten

Untitled design(1).jpg

" Das produktive Land

ist einer der wenigen

bleibenden Werte in der Geschichte"

- John Malone

TED TURNER: 80 tsd. ha

Ted Turner ist der zweitgrößte private Landbesitzer in den Vereinigten Staaten. Er begann vor 30 Jahren mit dem Kauf von landwirtschaftlichen Flächen

Untitled design(2).jpg

"Land is the only thing that lasts"

Ted Turner —

BILL GATES: 97 tsd. ha

Die Landwirtschaft ist nicht nur eine stabile Investition, sondern ermöglicht es Gates auch, seiner Leidenschaft für Umweltschutz und Nachhaltigkeit nachzugehen. Die Bill and Melinda Gates Foundation hat viele Millionen Dollar für die weltweite Entwicklung der Landwirtschaft bereitgestellt

Untitled design.jpg

"Es ist eine gute Investition mit geringer Schwankung, die nicht eng mit dem Aktienmarkt korreliert

und kann als Absicherung gegen die Inflation eingesetzt werden

— Bill gates 

Anchor 5
Anchor 6
bottom of page